Sie sind hier: Startseite » Ball- und Kugelsport

Ball- und Kugelsport

Ballsportarten werden zwischen zwei Parteien (häufig Mannschaften mit mehreren Spielern) meistens mit einem Ball gespielt, der nur ersetzt wird, sobald er unbrauchbar ist oder verloren geht. Der Ball wird mit der Hand, dem Fuß oder einem Schläger bewegt. Es gibt jedoch auch Spiele, bei denen mehrere kugelförmige Objekte zum Einsatz kommen, wenn auch nicht zeitgleich.
Als Kugelsportart bezeichnet man Sportarten, die mit (wenigstens) einer Kugel gespielt werden. Dabei können Kugeln auch durch geeignete andere Gegenstände ersetzt werden; man spricht dann jedoch nicht mehr von Kugelspiel oder -sport.

Quelle: www.wikipedia.de

Nach oben...